Arbeitseinsatz an der Schlossgräfte

Das Gespräch mit dem Vorstand des Schlosses in Senden war sehr gut. Sie freuen sich sehr über unseren Einsatz und unterstützen diesen. Somit haben wir am 21.10.2017 grünes Licht für unsere Aktion. Wir werden dort mit Boot (und Außenboarder), Eisenmatte und hoffentlich vielen Leuten mit Watthosen auflaufen. Ein weiteres Boot versuchen wir vom Bauhof zu organisieren. Nach der Aktion sollte die Gräfte wieder gut zu beangeln sein und wir können es mit Wurst und einer Cola besiegeln :)

 

Treffpunkt am Schloss ist Samstag, 21.10. um 9:00 Uhr! – Wir hoffen auf Tatkräftige Unterstützung eurerseits!

 

Bis dahin stets stramme Schnüre und Petri Heil

 

Euer Vorstand